Funzelfahrt

Eine spaßige Funzelfahrt erleben

Von sogenannten Funzelfahrten wird in erster Linie in Rheinhessen und insbesondere auch im Weinanbaugebiet mit dem Namen Rheingau gesprochen.

Die Regionen in Rhein-Pfalz sind bekannt für ihre edlen Tropfen und laden zu lustigen Fahrten und Wanderungen ein.

Der Begriff funzelig bedeutet dämmrig oder schummrig und könnte darauf hindeuten, dass früher Fahrten in der Dämmerung unternommen wurden.

funzelfahrten

Was genau ist eine Funzelfahrt?

Bei einer Funzelfahrt in Rheinhessen, manchmal auch als Weinbergsfahrt bezeichnet, fahren die Teilnehmer in einem Planwagen durch einzigartige Landschaften, der entweder von einem Traktor oder von Pferden gezogen wird. Unterwegs probieren Sie immer wieder unterschiedliche Weine von einheimischen Winzern.

Zudem warten auf diesen speziellem Planwagenfahrten tolle Aussichten auf die Besucher, wie zum Beispiel in Nierstein oder auf dem Brudersberg. Einige Touren starten in Mainz und führen direkt nach oben in die Weinberge der Region.

Schau dir das kurze Video an von der Funzelfahrt in Nierstein um dir einen ersten Eindruck zu verschaffen.

Was ist das Besondere bei Funzelfahrten?

Eine Funzelfahrt ist eine Planwagenfahrt mit den Freunden ist immer ein ganz besonderes Ereignis ,das alle Teilnehmer nie mehr vergessen werden. Neben einer tollen Aussicht vom Brudersberg auf den Rhein warten viele leckere Weine auf die Besucher, die sie direkt bei dem ein oder anderen Winzer verkosten dürfen. In geselliger Runde geht es mit dem Planwagen durch naturbelassene Regionen.

Wie läuft eine Funzelfahrt ab?

Die Teilnehmer treffen sich mit dem Veranstalter der Planwagenfahrt an einem fest vereinbarten Ort in Rheinhessen oder auch direkt in Mainz. Nach einem Begrüßungsgläschen Secco wird das Gefährt bestiegen und es kann losgehen. Unterwegs zeigt der Veranstalter den Teilnehmern interessante Orte und sagt einige Worte zu besonderen Plätzen.

Doch das Highlight sind sicherlich, neben der einzigartigen Natur bei funzelfahrt planwagenfahrtNierstein, die Weinverkostungen bei den einheimischen Winzern. Bei jedem Glas steigt die Laune und die Teilnehmer lernen auch einige sehr besondere Tropfen kennen, die sie natürlich auch erwerben und mit nach Hause nehmen können.

Aber auch auf dem Planwagen ist die komplette Fahrt über für das leibliche Wohl gesorgt. Die Veranstalter bringen leckere Würstchen, Brötchen und Käse aus der Region mit und schaffen damit eine gute Grundlage für die vielen Weinproben, die die Teilnehmer auf der Weinbergsrundfahrt am Rhein zu sich nehmen werden.

Letztere ist typisch für diese Region und auch für alle Menschen ein echtes Highlight, die aus anderen Regionen Deutschlands stammen. Einige dieser Planwagenfahrten dauern sogar mehrere Tage an.

Die Teilnehmer übernachten dann zum Beispiel in einem alten Wehrturm in Rheinhessen, was sicherlich für alle Beteiligten ein ganz besonderes Highlight ist. Sie lassen den Abend natürlich mit einem leckeren Wein aus der Region ausklingen, bevor die Weinbergsrundfahrt am nächsten Morgen weitergeht.

Das Tolle ist auf einer solchen Veranstaltung, dass sie nicht nur sehr viele leckeren Getränke probieren und tolle Aussichten wie zum Beispiel bei Nierstein und dem Brudersberg genießen, sondern auch viel über die Region und deren Geschichte lernen.

Weinwanderungen in Rheinhessen bei Nierstein

Eine ebenfalls tolle Idee für eine gemeinsame Aktivität mit den Freunden ist es, eine Weinwanderung bei Nierstein zu unternehmen. Vom Grundsatz her erfolgt diese ähnlich wie die Weinbergsrundfahrt. Der Unterschied ist aber, dass die Teilnehmer nicht mit einem Gefährt, sondern auf den eigenen Füßen ein Weinbaugebiet erkunden und bei jedem ansässigen Winzer leckere Weine probieren.

Funzelfahrt niersteinEinige Rebsorten dieser Region rund um Mainz und Nierstein sind weltbekannt und haben bereits die ein oder andere Auszeichnung erhalten. Auch das spricht für die ansässigen Winzer und deren Weine.

Wie die Weinbergsrundfahrten finden auch einige Weinwanderungen über mehrere Tage statt. Dabei erkunden die Teilnehmer die sonnenverwöhnten Hänge des rheinhessischen Weins und lernen viele über die Region. Die Freunde erleben in diesen Tagen eine tolle Zeit und können die Sorgen des Alltags in einer einzigartigen Umgebung voller Weinberge.

Der Veranstalter plant im Vorfeld der Weinwanderung am Rhein die Wege und die Stationen bei dem einen oder anderen Winzer sowie auch eine eventuelle Übernachtung in Nierstein oder Mainz.

Fazit zu Planwagenfahrten/Weinwanderungen in Rheinhessen

Weinprobe FunzelfahrtWer einmal eine tolle Zeit mit den Freunden in den Weinbergen der Region Rheinhessen erleben will, sollte eine Weinbergsfahrt oder eine Weinwanderung bei Nierstein buchen.

Auf einer solchen Veranstaltungen verkosten die Teilnehmer viele edle Tropfen, haben eine tolle Aussicht auf den Rhein und lernen darüber hinaus auch noch viele interessante Fakten über die Region, in einem Planwagen oder zu Fuß.

Beides ist ein tolles Erlebnis, das alle Beteiligten nicht mehr so schnell vergessen werden. Die Funzelfahrt ist berühmt für ihre Region und zurecht auch bei Menschen aus anderen Regionen Deutschlands sehr beliebt!

Wo sind die Fahrten noch möglich?

Die Funzelfahrten sind noch möglich in Frankfurt, Koblenz, Alzey, Rhein Mainz, Aschaffenburg, Bad dürkheim, Bad Kreuznach, Dienheim, Alsheim, Rheingau Weiter Bezirke gerne auf Anfrage.

Freut euch auf ein tolles Erlebnis und schreibt uns jetzt eure Anfrage für die Funzelfahrt stellen.


Menü